BAUAUSFÜHRUNG BAUEN SIE AUF DIE ERFAHRUNG EINES SPEZIALISTEN

Alle Bauschritte werden durch unser bestens geschultes WOLF System Montageteam durchgeführt.

Gut Ding will Eile: Montage, schnell und fachgerecht
Das Aufstellen unserer Wandschalung sowie das Verlegen der Betonstahlbewehrung erfolgt mit unseren eigenen Montagekränen. Für die Herstellung der Behälterwand wählen Sie zwischen einer konventionellen Kleinflächen- oder einer Großflächenschalung . Die fachgerechte Verlegung der Wandbewehrung erfolgt in kürzester Montagezeit dank unserer speziell vorgefertigten WOLF System Sonderbewehrungsmatten. In unsere Behälter können verschiedenste Aussparungen und Einbauten wie Rohrdurchführungen, Schachtfutter, Mannlöcher usw. eingebaut und mit dem Beton vergossen werden.

Ist eine Behälterdecke gewünscht, kann diese mit speziellen, von WOLF System entwickelten und gefertigten, Deckenschalungssystemen errichtet werden. Je nach Behältergröße werden die Wand und die Behälterdecke in einem Arbeitsgang (monolithisch) betoniert.

Um beim Bau Kosten zu sparen, ist auf Wunsch ein hoher Anteil an Eigenleistung möglich!

Kontakt u. Katalog anfordern

Gerne senden wir
Ihnen nähere Informationen zu.

Anfragen
News
  • 50 Wolf Vorteile

    WOLF Systembau feiert 50 Jahre. Grund genug für uns, die vielen Vorteile aufzuzeigen, die Sie genießen, wenn Sie sich für ein Bauwerk aus dem schönen Almtal im Herzen Österreichs entscheiden.
    weiter...
  • 20.000 Besucher beim Wolf Jubiläumsfest!

    Tausende Besucher beim Wolf Jubiläumsfest!
    weiter...
  • Viele Top-Platzierungen beim Run2bike in Scharnstein

    Ein ereignisreiches Wochenende für die WOLF-Teams, welche bei der 10. Abendmeile teilgenommen haben!
    weiter...
  • Tag der offenen Stalltüre bei Fam. Braumann, Seekirchen

    Am Samstag den 25.06.16 standen alle Türen und Tore des neu errichteten Wolf-Rinderstalles zur Besichtigung offen. weiter...
  • 1. Platz für WOLF Mannschaft beim Fußball-Kleinfeldturnier

    Die WOLF Mannschaft erreichte beim Fußball-Kleinfeldturnier am 18.06.2016 in St. Konrad den hervorragenden 1. Platz! weiter...