LOGISTIKHALLEN UND LAGERHALLEN – funktionell und wirtschaftlich

Ein funktioneller Hallenbau erfordert stützenfreie Tragsysteme, eine durchdachte Materialwahl, optimales Lagerungsklima und eine bestmögliche Raumausnutzung. Mit unseren flexiblen Systemen stimmen wir unsere Stahlhallen exakt auf die Anforderungen der Gebäude ab.

Beton, Holz, Stahl – Sie haben die Wahl

Durch die freie Materialauswahl kann, unter Berücksichtigung der Anforderungen an das Lagergut, gesetzlicher Bestimmungen bzw. Behördenauflagen, die wirtschaftlichste Konstruktionsart gewählt werden. Auch Ihren gestalterischen Vorstellungen sind kaum Grenzen gesetzt.

Freitragende Rahmensysteme haben den Vorteil der Lagerung bis Dachunterkante und überzeugen durch eine flexible Nutzungsmöglichkeit der gesamten Grundfläche. Durchdachte Tragsystemlösungen gewährleisten eine beliebige spätere Erweiterung Ihres Lager- und Logistikgebäudes. Je nach Verwendungszeck verwirklichen wir Ihr Gebäude in ungedämmter, teilgedämmter oder gedämmter Ausführung. Lagerungsgerechte Bedingungen werden mit einer enormen Vielfalt an Be- und Entlüftungssystemen sowie Belichtungsmöglichkeiten geschaffen.